letzte Aktualisierung: 09.12.2016

Herzlich willkommen

Wir möchten Sie mit unserem Internetangebot umfassend über den Erwerb des Führerscheins informieren. Lesen Sie nach, welche Führerscheinklassen mit 16 Jahren sinnvoll sind. Wir freuen uns, wenn Sie sich für eine Ausbildung in unserer Fahrschule interessieren. Wir möchten, dass Sie sich gerne an Ihre Fahrschulzeit  erinnern und uns gern weiter empfehlen. Eine gute Ausbildung ist die beste Versicherung gegen Unfälle. Bei weiteren Fragen stehen  wir Ihnen telefonisch oder an unseren Unterrichtstagen gerne zur Verfügung. Informieren Sie sich. Über Anregungen zu unserem Internet-Angebot freuen wir uns. Viel Spaß beim Lesen wünschen Ihnen

Christina und Roger Gräsche

Anmeldung und Unterricht

Sie können sich an den Unterrichtstagen bei uns anmelden. Bitte bringen Sie zur Anmeldung ihren Ausweis mit.
Nach telefonischer Vereinbarung sind auch andere Termine möglich.

Bad Gandersheim | Neue Straße 30
Anmeldung: Dienstag und Donnerstag 18.00 bis 18.30 Uhr
Unterricht:   Dienstag und Donnerstag 18.30 bis 20.00 Uhr

Kreiensen | Wilhelmstraße 8
Anmeldung: Montag von 17.00 bis 17.30 Uhr, Mittwoch von 18.45 bis 19.00 Uhr
Unterricht:   Montag von 17.30 bis 19.00 Uhr, Mittwoch von 19.00 bis 20.30 Uhr

Antrag Straßenverkehrsamt

Wir bereiten den Antrag auf Erteilung des Führerschein vor. Die Bearbeitungszeit beträgt 4 bis 6 Wochen.
Sie benötigen für den Antrag beim Straßenverkehrsamt folgende Unterlagen:

  • Passbild (biometrisches Foto)
  • Bescheinigung Sofortmaßnahmen am Unfallort
  • Sehtest

Erste Hilfe

In diesem Lehrgang werden die Anlässe zur Ersten Hilfe  besprochen und intensiv geübt, die durch einen Verkehrsunfall entstehen  können. Der Teilnehmer soll durch die erworbenen Kenntnisse und  Fertigkeiten die nötige Sicherheit zur Durchführung der lebensrettenden  Sofortmaßnahmen bekommen.

Der Allgemeine  Rettungsverband bietet regelmäßig Kurse in Bad Gandersheim an. Der Kurs dauert von  9.00 bis 17.00 Uhr und kostet 30,00 Euro. Sie  können sich unter der Telefon Nr. 05553-9 95 94 03 oder 0174 - 4 50 37 67 zu folgenden Terminen anmelden:

Samstag, den 14.01.2017

Samstag, den 11.02.2017

Samstag, den 11.03.2017

Weitere Anbieter von Kursen sind:

DRK-Internetseite (Göttingen, Northeim),

DRK Einbeck

Conomed

Unser Leitbild

Wir sind Fahrlehrer aus Leidenschaft. Seit drei Generationen ist unsere Familie in diesem Beruf tätig. Schon immer haben wir großen Wert auf eine moderne Ausstattung unserer Fahrschulen gelegt.

Eine angenehme Lernatmosphäre ist uns wichtig. Bei einer so komplexen Ausbildung, die alle Sinne beansprucht, bleibt es natürlich nicht aus, dass man als FahrschülerIn auch Fehler macht. Das ist aber nicht schlimm, sondern gehört zum Lernen dazu.

Wir möchten, dass...

... Ihnen die Ausbildung Spaß macht.

... Sie sich gern an Ihre Fahrschulzeit erinnern.

... Sie Ihre Führerscheinprüfung auf Anhieb bestehen.

... Sie sicher mit dem Fahrzeug umgehen.

... Sie ein/e gute/r Fahrer/in werden.

... Sie umweltbewusst mit Ihrem Fahrzeug umgehen.

... Sie sicher fahren.

... Ihre Freunde gern bei Ihnen mitfahren.

 

 

Fahrschülerversicherung

Unsere Fahrschüler sind zusätzlich versichert. Wenn ein Fahrschüler in der Fahrstunde einen Unfall selbst verschuldet, haftet nicht der Fahrlehrer, gleiches gilt für einen Wildunfall oder wenn ein geplatzter Reifen die Ursache war. Wir haben eine Zusatzversicherung für unsere Fahrschüler abgeschlossen, die in diesem Fall die Versorgungslücke ein wenig schließt. Es ist eine Pauschalversicherung, das heißt, es werden keine Daten der Schüler an die Versicherung weitergegeben. Die Leistungen erhalten Sie unabhängig von eventuellen sonstigen Schadenersatzzahlungen. Wir wollen Sie rundum gut betreuen - deshalb bieten wir Ihnen diesen Versicherungsschutz.

FS_Kreiensen_11

Prüfung

Endlich ist es soweit. Sie haben Ihre Ausbildung beendet und möchten die Prüfung ablegen. Die theoretische Prüfung erfolgt am PC. Eine Demoversion des Prüfprogramms können Sie hier  herunterladen:

Demo Prüfprogramm

IMG_0894

Sie benötigen für die theoretische und praktische Prüfung

  • Ihren gültigen (wichtig) Personalausweis oder einen Pass
  • eine Ausbildungsbescheinigung (wird von uns erstellt)

Die Prüfung findet beim TÜV in Einbeck statt.

Der Prüfungstag

Sie werden eine gewisse  Nervosität nicht unterdrücken können. Das sollen Sie auch nicht. Eine gewisse Anspannung gehört zu jeder Prüfung und kann sich auch positiv auswirken, weil Leistungsreserven freigesetzt werden. Sie sollten aber unnötige Ablenkung und unnötigen Stress vermeiden.

Dazu einige Tipps:

  • Informieren Sie nur Personen, die  dies unbedingt wissen müssen, über die bevorstehende Prüfung. Dadurch  vermeiden Sie unnötigen Prüfungsstress.
  • Lassen Sie sich von Freunden und  Bekannten keine “€žMärchen” über Ablauf und Schwierigkeiten der Prüfung  auftischen. Vertrauen Sie uns.
  • Meiden Sie am Prüfungstag aufgeregte Prüflinge.
  • Achten Sie darauf, dass der Termin  der Führerscheinprüfung nicht mit anderen wichtigen Verpflichtungen oder persönlichen Terminen zusammenfällt.
  • Legen sie alle Prüfungsunterlagen schon am Vortag bereit:
  • gültigen Personalausweis oder Reisepass
  • Führerschein (wenn Sie eine Erweiterung beantragen)
  • Brille (falls vorgeschrieben)

Fahrschule Gräsche

Bad Gandersheim | Kreiensen